Concert (Double Top)

Dieses Modell wurde speziell für die heutigen Anforderungen an den konzertierenden Gitarristen entwickelt. Besonders kräftiges Instrument für den großen Konzertsaal und das Spiel im Ensemble mit anderen Instrumenten. Wurde schon unverstärkt mit Orchester eingesetzt!

Hörbeispiele:

Derviches Tourneurs, (Eric Pénicaud) by Olivier Pelmoine

Bach Suite for Lautenwerk BWV 996, by Gérard Abiton

Die neuartige Decke besteht aus drei Lagen. Zwei nur 0,8mm starke Holzschichten sind durch ein gelochtes Kernmaterial miteinander verbunden. Dieser Kern besteht aus dem sehr leichten Balsaholz (0,15g/cm³, ein Drittel von Fichte). Dadurch entsteht eine leichte und steife, sehr differenziert reagierende Decke. Durch verschiedene Kombinationsmöglichkeiten der Deckenhölzer ergeben sich neue Klangfarbenspektren.

Sandwich-Decke ohne obere Deckschicht

Diese Instrumente zeichnet ein äußerst kräftiger Klang bis in die höchsten Lagen der ersten Saite aus, mit sehr feinen Modulationsmöglichkeiten. Der Ton wird als sonor, brillant und transparent beschrieben mit außergewöhnlicher Klangdauer.

zurück